Das Miteinander von Eltern und Team steht für uns zum Wohle der Kinder im Vordergrund. Nur durch ein gemeinsames Miteinander ist es uns möglich, den Bedürfnissen der Kinder individuell und ganzheitlich gerecht zu werden. Durch vielerlei Aktivitäten können sich die Eltern in unsere Arbeit mit einbringen. Das offene Gespräch wird  zu jeder Zeit in der Einrichtung angeboten. Eltern sind unsere direkten Ansprechpartner um optimale Entwicklungsbedingungen für das Kind zu schaffen.

 

Beispiele der Elternarbeit

 

  • geplante Gespräche mit Eltern zur Beobachtungsdokumentation
  • Hospitation der Eltern in der Einrichtung
  • Aufnahmegespräche
  • Tür- und Angelgespräche
  • Nachmittage bzw. Abende mit Referenten
  • Besuche mit Eltern und Kindern bei Therapeuten
  • Unterstützung zur Findung von Hilfsangeboten, auch im familiären Bereich
  • Religionspädagogische Nachmittage für Eltern und Kind
  • Beratungsgespräche
  • Transparenz unserer Kindergartenarbeit

 

Aktionen

  • Wortgottesdienste
  • Laternen basteln
  • Adventfeier
  • Advent Cafe
  • Sommerfest
  • gemeinsame Ausflüge
  • Bastelnachmittage
  • Aktionen zur Spielplatzgestaltung
  • Frühstück mit Eltern
  • Mutzen backen am Martinsfest

 

 

 

offizielle Gremien

  • Elternrat
  • Rat der Tageseinrichtung
  • Förderverein